Yibo Blog

All unsere Produkte, wie z. B. Biegeteile, Stanzteile, Ziehteile und Tiefziehen werden mit höchsten Qualitätsansprüchen produziert.

Magnetventil Gehäuse Terminologie

By : Categories : Blog,Stanztechnik Comment: Kommentare deaktiviert für Magnetventil Gehäuse Terminologie

Magnetventil  Gehäuse

Ventilkörper
Der Hauptteil des Ventils mit allen Häfen und Hauptsitze.

Kernrohr
Rohr aus rostfreiem Stahl, verschlossen an einem Ende des Kernrohres , installiert den Magnetfluss der Magnetspule bei Erregung zu verbessern.
Magnetspule
Die Montage des Elektromagneten , nicht umfassend bewegliche Teile.

Magnetgehäuse
Metallgehäuse um die Spule zur elektrischen und mechanischen Schutz sowie Schutz gegen das Eindringen von Wasser oder Staub.

Ader
Gegenanker- aus weichmagnetischem rostfreier Stahl durch Magnetkräfte bewegt (Fluß, der durch die Spule erzeugt wird).

Kernrohr
Rohr aus rostfreiem Stahl, verschlossen an einem Ende des Kernrohres , installiert den Magnetfluss der Magnetspule bei Erregung zu verbessern.
Motorhaube
Einschraubzapfen oder verschraubten Abdeckung auf dem Ventilkörper, an dem das Kernrohr mit Innenteilen versehen ist.

Disc-Halter
Ventilteil , durch den Kern betätigt wird, in dem die Dichtscheibe eingesetzt ist.

Sitz oder Ventilsitz
Speziell Rand des Hauptventils ausgebildet ist.

Magnetventil  Gehäuse

Magnetventil Gehäuse

About deep drawing

Motorgehäuse, automatische übertragungsdruck, pressen, umformen, Umformtechnik, Stanzteile, Metallverarbeitung, Stanzerei, spanlose Umformung

Comments are closed.